Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum|
Kletterkurse
Kursbeschreibung

Hier könnt Ihr unsere einzelnen Klettermodule einsehen, die wir Euch anbieten

 

 

LEVEL I – TOPROPE (mehr Info)

Unser Kletterkurs LEVEL I – TOPROPE ist der perfekte Einstieg in den Klettersport. Unter der Anleitung unserer erfahrenen Trainer fokussiert ihr insbesondere die Toprope-Sicherungstechnik und klettertechnische Grundlagen. Anschließend seid ihr fit um euch eigenständig an künstlichen Kletteranlagen mit Toprope-Routen zu bewegen. Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nicht erforderlich und das notwendige Material stellen wir euch kostenlos zur Verfügung, eigenes Material darf aber natürlich mitgebracht werden. Falls ihr allerdings schon Vorkenntnisse habt und euer vorhandenes Wissen auffrischen und erweitern möchten, ist der Kurs ebenso empfehlenswert.

Mit erfolgreicher Teilnahme am Kurs erhaltet ihr den DAV-Kletterschein "Toprope".

 

Ort: DAV Kletterzentrum Freiburg

 

Dauer: 2 x 4 Stunden

 

Kursinhalt: Toprope Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik,
Ausrüstungskunde, Seilkommandos, Partnercheck, Prüfung DAV „Toprope" Kletterschein

 

Voraussetzungen: Mindestalter 14 Jahre, Sportkleidung, Sportschuhe

 

Teilnehmerzahl: 12 Personen

 

Teilnehmergebühr: DAV-Mitglieder – 65€; Nichtmitglieder – 85€

LEVEL I Zusatzqualifikation – KLETTERN FÜR EINSTEIGER (mehr Info)

Unsere Zusatzqualifikation – KLETTERTECHNIK FÜR EINSTEIGER ist der sinnvolle Anschluss an den TOPROPE-Kurs nachdem du einige Klettererfahrungen im IV. bis VI Grad UIAA gesammelt hast. Erfahrene Trainer werden euer Bewegungsrepertoire erweitern und euch praktische Tipps geben, wie ihr euch ökonomischer an der Wand bewegen könnt. Zur Verbesserung der individuellen Klettertechnik werden die Kursinhalte mit viel Spaß an euer Können angepasst.

 

Ort: DAV Kletterzentrum Freiburg


Dauer: 1 x 5 Stunden


Kursinhalt: Griff-/Tritttechnik, Eindrehen – Offene Tür und effiziente Bewegung an der Wand.


Voraussetzungen: DAV Mitgliedschaft, Kenntnisse des Level I-Kurses, Mindestalter 14 Jahre, Sportkleidung, Sportschuhe


Teilnehmerzahl: 10 Personen


Teilnehmergebühr: DAV-Mitglieder – 40€


Dieser Kurs wird ausschließlich für DAV-Mitglieder angeboten.

LEVEL II – VORSTIEG (mehr Info)

Der Kletterkurs Level II – VORSTIEG richtet sich an fortgeschrittene Toprope-Kletterer, die das „Klettern am scharfen Seilende" erlernen möchten. Diese anspruchsvollere Klettervariante werden euch erfahrene Trainer lehren und euch damit flexibler bei der Routenwahl an künstlichen Kletteranlagen machen.
Ihr solltet für diesen Schritt mindestens 3 Monate Klettererfahrung aufweisen, um die Toprope-Sicherungstechnik absolut zu beherrschen und euch sicher im V. Grad UIAA zu bewegen. Das notwendige Material stellen wir euch kostenlos zur Verfügung, eigenes Material darf aber gerne mitgebracht werden.
Mit erfolgreicher Teilnahme am Kurs erhaltet ihr den DAV-Kletterschein "Vorstieg".

 

Ort: DAV Kletterzentrum Freiburg


Dauer: 2 x 4 Stunden


Kursinhalt: Sicherungstechnik im Vorstieg, sicheres Klettern im Vorstieg, Clipptechnik, Sturztraining, Materialkunde


Voraussetzungen: DAV Mitgliedschaft, Kenntnisse des Level I-Kurses, mindestens 3 Monate Klettererfahrung, absolutes Beherrschen der Toprope-Sicherungstechnik, sicheres Beherrschen des V. Grades UIAA im Toprope, Mindestalter 14 Jahre, Sportkleidung, Sportschuhe


Teilnehmerzahl: 10 Personen


Teilnehmergebühr: DAV-Mitglieder – 65€


Dieser Kurs wird ausschließlich für DAV-Mitglieder angeboten.

LEVEL II Zusatzqualifikation – SICHERUNGSTRAINING (mehr Info)

Level II Zusatzqualifikation – SICHERUNGSTRAINING
Bis heute hat sich die Sicherungstechnik stark weiter entwickelt. Es gibt neue Sicherungsgeräte und viele neue Erkenntnisse über sicheres und unsicheres Verhalten beim Indoorklettern. Für alle Kletterer, die sich aktuell informieren und schulen lassen wollen, gibt es das Modul SICHERUNGSTRAINING für den Kletterschein Vorstieg. Insbesondere das Sicherungs- und Sturztraining soll dazu beitragen, dass sich die Sicherer und Kletterer beim Stürzen richtig verhalten. Überdies wird das Sichern mit halbautomatischen Sicherungsgeräten behandelt, sowie Demonstrationen von erfahrenen Trainern durchgeführt, die euch für Gefahren sensibilisieren.
Teilnahmevoraussetzung ist die Beherrschung der Inhalte des DAV-Kletterscheins „Vorstieg" und bei erfolgreicher Teilnahme erhaltet ihr einen Aufkleber mit Jahreszahl zur Dokumentation der Teilnahme. Bring daher bitte deinen Kletterschein mit.

 

Ort: DAV Kletterzentrum Freiburg


Dauer: 1 x 4 Stunden


Kursinhalt: Umschulung auf halbautomatisches Sicherungsgerät, Gerätebedienung und Routine, Sichern mit Gewichtsunterschied, Ablassen, bodennahes Sichern und Klettern, Falltest und Sicherungs- / Sturztraining


Voraussetzungen: DAV Mitgliedschaft, Kenntnisse des Level II-Kurses, solides Beherrschen der Toprope-Sicherungstechnik, Mindestalter 14 Jahre, Sportkleidung, Sportschuhe


Teilnehmerzahl: 10 Personen


Teilnehmergebühr: DAV-Mitglieder – 35€


Dieser Kurs wird ausschließlich für DAV-Mitglieder angeboten.

 

Foto: Nils Theurer

LEVEL III – VON DER HALLE AN DEN FELS (mehr Info)

Level III – VON DER HALLE AN DEN FELS
Der Kurs VON DER HALLE AN DEN FELS richtet sich an fortgeschrittene Kletterer mit Vorstiegserfahrung im V. Grad UIAA, die sich unter Anleitung erfahrener Trainer den Besonderheiten des Kletterns am Fels widmen möchten. Die Fähigkeit zum Klettern an gut gesicherten Einseillängenrouten erwerbt ihr, um die Natur zu schonen, am ersten Tag in unserem DAV Kletterzentrum Freiburg. Den zweiten Tag verbringt ihr an einem geeigneten Felsen in der Natur. Bei schlechtem Wetter werden wir den Felstag auf den verbindlichen Ausweichtermin schieben.

 

Ort: 1. Kurstag: DAV Kletterzentrum Freiburg
2. Kurstag: geeigneter Fels in der Umgebung

 

Dauer: 1. Kurstag: 5 Stunden
2. Kurstag: 10 Stunden


Kursinhalt: Sicherungstechnik, Fixpunkte im Fels, Einrichten von Zwischensicherungen, Abseilen, Seilführung, Orientierung, Materialkunde, Naturschutzaspekte


Voraussetzungen: DAV Mitgliedschaft, Kenntnisse des Level II-Kurses, erfahren in der Vorstieg-Sicherungstechnik, sicheres Beherrschen des V. Grades UIAA im Vorstieg, Mindestalter 14 Jahre


Materialliste: Sportkleidung, Hüftgurt, Kletterschuhe, feste Schuhe, Kletterhelm, Sicherungs- und Abseilgerät inkl. Karabiner, Selbstsicherungsschlinge, Kurzprusik, 2x Verschlusskarabiner, Schnappkarabiner, pro Seilschaft ein Einfachseil mit mindestens 60m und 12 Expressschlingen


Teilnehmerzahl: 10 Personen


Teilnehmergebühr: DAV-Mitglieder – 85€


Dieser Kurs wird ausschließlich für DAV-Mitglieder angeboten.

PROLINK GmbH