zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum|
< Tourenübersicht

 
4 von 8 Plätzen vergeben

Über Lücken und Stöcke

zwischen Engelberg und Vierwaldstätter See

Ab sofort fallen 10€ Anmeldegebühr pro Veranstaltung an.
Siehe Teilnahmebedingungen Punkt 5
Tournummer
2018W262
Zeitraum
03.03.18, 05:30 Uhr bis 04.03.18, 20:00 Uhr
Teilnehmergebühr
65 € / Person
Zusatzkosten
170 € / Person
Beschreibung der Tour
Achtung: Ursprüngliche Tour (Von Arni auf den Krönten) siehe bergwärts S.89 wird durch diese Tour ersetzt!
 

Anfahrt am frühen Samstagmorgen mit der Bahn und Auffahrt mit der Seilbahn auf die Bannalp. Von dort Durchquerung über das Rotgrätli auf den Wissigstock zur gemütlichen Rugghubelhütte. Am zweiten Tag durch die Schlossstocklücken über den sanften Blüemlisalpfirn und hinauf zum Brunnistock mit grandioser Aussicht. Lange Abfahrt vorbei an der Gitschenhörelihütte und unter gewaltigen Felswänden hinunter nach Isenthal am Südende des Vierwaldstätter Sees.


Ort
Bannalpgebiet
Trainer
gerlind.heckmann@dav-freiburg.de,nicole.schmalfuss@dav-freiburg.de
Telefon
0761 61247782
Ausbildung
nein
Kategorie
Skitour
Lostour
nein
Anmeldeschluss
18.02.18
Anforderungen/ Besonderheiten
Ausrüstung
WA
Schwierigkeit
ZS
max. Tourdauer pro Tag
7 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
1300 m
Klettergrad
max. Hangeigung
39 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
-
Anfahrt
Bahn
Vorbesprechungstermin
20.02.2018, 19:30 Uhr
Vorbesprechungsort
Sektionshaus