zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum| Datenschutz
< Tourenübersicht

 
6 von 8 Plätzen vergeben

Anspruchsvolle Skidurchquerung

Von Andermatt nach Oberwald

Tournummer
2020W264
Zeitraum
14.03.20 bis 15.03.20
Teilnehmergebühr
90 € / Person
Zusatzkosten
150 € / Person
Beschreibung der Tour
Wir fahren mit dem PKW bis Andermatt. Von dort geht es zunächst mit der Gondel auf den Gemsstock. Nach einer ersten Abfahrt laufen wir zum Gotthardpass und weiter auf den Piz Lucendro. Als Belohnung für die gesammelten Höhenmeter wartet die Abfahrt zur Rotondohütte, wo wir übernachten und uns in gemütlicher Hüttenatmosphäre erholen können. Am nächsten Tag haben wir unterschiedliche Gipfelvarianten, die uns alle schließlich ins Goms nach Oberwald führen. Der Zug bringt uns dann wieder zu unserem Ausgangsort nach Andermatt zurück.
Ort
Andermatt/Oberwald
Trainer
stephanie.heiduk@dav-freiburg.de,udo.laber@dav-freiburg.de
Ausbildung
nein
Kategorie
Skitour
Anmeldeschluss
06.03.20
Anforderungen/ Besonderheiten

Du stehst sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt sicher auf den Skiern, Spitzkehren sind kein Problem und 1.700 hm Anstieg schrecken dich nicht ab?

Ausrüstung
WB
Schwierigkeit
ZS
max. Tourdauer pro Tag
8 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
1700 hm
Klettergrad
max. Hangeigung
37 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
nein
Anfahrt
PKW und Bahn
Vorbesprechungstermin
12.03.2020, 20:30 Uhr
Vorbesprechungsort
Sektionszentrum