zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum| Datenschutz
< Tourenübersicht

 
9 von 10 Plätzen vergeben

Saoseo-Sause

Gipfelglück rund ums Val da Camp

Tournummer
2020W242
Zeitraum
15.02.20, 06:00 Uhr bis 19.02.20, 21:00 Uhr
Teilnehmergebühr
140 € / Person
Zusatzkosten
offen
Beschreibung der Tour
Wir wollen die letzte Saison des sympathischen Hüttenwirts Bruno nutzen und der Hütte einen winterlichen Besuch abstatten, die umliegenden Gipfel erkunden und uns noch einmal von Brunos Familie kulinarisch verwöhnen lassen. Dabei haben wir durchaus Abenteuerliches mit Euch vor: Nach Zuganreise zum Berninapass, Eingehtour zum Sassal Mason (3.031 m) und einer Nacht im dortigen Ospizio geht es - erst einmal gemütlich - auf den Piz Ursera (3.031 m). Je nach Verhältnissen ist hier dann schon eine spannende Abfahrtsvariante zum Rifugio Saoseo (1.986 m) möglich. Im Rifugio angekommen gibt es für die nächsten Tage verschiedene verlockende und z.T. auch fordernde Touren: Seien es Piz Paradisin (3.302 m) und Corn da Camp (3.231 m) oder der namensgebende Scima di Saoseo (3.264 m) - es mangelt nicht an Zielen, die das (Ski)Bergsteigerherz höher schlagen lassen. Entsprechende Erfahrung, Fitness und Ausrüstung sind Voraussetzung für's Mitkommen - ebenso wie die Teilnahme an der Vorbesprechung.
Ort
Engadin/Puschlav
Trainer
thorsten.deppner@dav-freiburg.de, johannes.erhardt@dav-freiburg.de
Telefon
0170 8252878
Ausbildung
nein
Kategorie
Skitour
Anmeldeschluss
22.01.20
Anforderungen/ Besonderheiten

Ausreichend Kondition für lange Aufstiege und Abfahrten. Gute Skitechnik in allen Schneearten.

Ausrüstung
WA
WB
WC
Schwierigkeit
ZS
max. Tourdauer pro Tag
7 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
1400 hm
Klettergrad
max. Hangeigung
40 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
nein
Anfahrt
Bahn
Vorbesprechungstermin
04.02.2020, 19:30 Uhr
Vorbesprechungsort
Sektionszentrum