zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum| Datenschutz
< Tourenübersicht

 
6 von 21 Plätzen vergeben

LVS Training

LVS Training

Tournummer
2020LVS003
Zeitraum
14.12.19, 8:00 Uhr bis 14.12.19, 17:00 Uhr
Teilnehmergebühr
20 € / Person
Zusatzkosten
offen
Beschreibung Ausbildungsmodul
Einsteiger:

Inhalte:
Grundlegende, technische Funktionsweise von LVS-Geräten
LVS-Check
Eigenschaften, Bedienung und Unterschiede aktuelle LVS-Geräte und Testen verschiedener Geräte
Theorie Rettungsablauf bei Lawinenunglück
Übungsphase Einfachverschüttung

Zielsetzung:
Einfachverschüttung sicher orten, sondieren und ausschaufeln können

Voraussetzung:
keine

Zielgruppe:
Einsteiger ins Skitourengehen / Schneeschuhbergsteigen ohne LVS-Training Erfahrung. Teilnehmer die von Analog- auf Digital-Geräte umsteigen möchten
Alle, die beabsichtigen, sich ein eigenes Gerät anzuschaffen und Infos zu den gängigen Geräten möchten

 

Fortgeschrittene:

Inhalte:
Wiederholung und Vertiefung Rettungsablauf bei Lawinenunglück
Praktische Übungen zur Mehrfachverschüttung mit zwei oder drei Verschütteten
Gezielt besonders schwierige Situationen (Koppellage, Gelände) trainieren

Zielsetzung:
Intensives Training Mehrfachverschüttung auf Zeit
TN sollen in der Lage sein, unter Anleitung die Verschüttetensuche durchzuführen

Voraussetzung:
Routinierter Umgang mit LVS-Gerät
Kenntnisse des gesamten Suchablaufs
Beherrschung großer und kleiner LVS-Checks

Zielgruppe:
Tourengeher mit Erfahrung in der LVS Suche


Ort
Rinken
Trainer
dagmar.zehelein@dav-freiburg.de;almut.eckert@dav-freiburg.de;stefan.nolle@dav-freiburg.de
Ausbildung
ja
LVS Einsteiger und Forgeschrittene
Kategorie
LVS Training
Anmeldeschluss
09.12.19
Anforderungen/ Besonderheiten
Ausrüstung
Schwierigkeit
k.A.
max. Tourdauer pro Tag
0 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
0 hm
Klettergrad
max. Hangeigung
0 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
-
Anfahrt
PKW
Vorbesprechungstermin
Vorbesprechungsort
Keine Vorbesprechung