zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum| Datenschutz
< Tourenübersicht

 
0 von 5 Plätzen vergeben

Greinadurchquerung

Tournummer
2020W255
Zeitraum
21.02.20 bis 24.02.20
Teilnehmergebühr
130 € / Person
Zusatzkosten
150 € / Person
Beschreibung der Tour
Wir durchqueren die ursprüngliche Greina-Hochebene mit Abstechern auf den ein oder anderen Gipfel. Als Ziele stehen Piz Terri, Piz Valdraus und bei passenden Bedingungen Piz Medel auf dem Programm. Übernachtung in Winterräumen, wir werden uns selbst versorgen! Die Anreise erfolgt entspannt mit der Bahn und Bus.
Ort
Tessin-Graubünden
Trainer
manfred.sailer@dav-freiburg.de,stefan.nolle@dav-freiburg.de
Ausbildung
nein
Kategorie
Skitour
Anmeldeschluss
17.02.20
Anforderungen/ Besonderheiten

Sicheres und zügiges Abfahren in steilem Gelände. Sichere Aufstiegs- und Spitzkehrentechnik. Geübter Umgang mit der LVS Ausrüstung. Kondition für 1.300 hm Aufstieg pro Tag. Für Gipelbesteigung Pickel und Steigeisen.

Ausrüstung
WA
WB
WC
Schwierigkeit
ZS
max. Tourdauer pro Tag
7 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
1300 hm
Klettergrad
I
max. Hangeigung
40 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
nein
Anfahrt
Bahn
Vorbesprechungstermin
18.02.2020, 19:00 Uhr
Vorbesprechungsort
DAV Sektionshaus