zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum|
< Tourenübersicht

 
6 von 8 Plätzen vergeben

Herrliche Berge in der Silvretta

Hoch hinaus - Silvrettadurchquerung

Tournummer
2018W285
Zeitraum
05.04.18 bis 08.04.18
Teilnehmergebühr
170 € / Person
Zusatzkosten
200 € / Person
Beschreibung der Tour
Das Silvretta Gebiet liegt im Westen von Österreich und bietet uns ein herrliches Skitourengebiet mit sehr bekannten Gipfeln wie Piz Buin, Silvrettahorn, Dreiländerspitz, Jamspitz, Schneeglocke und viele mehr. Gemeinsam werden wir - ausgehend von der Bielerhöhe - an vier Tagen diese besteigen und das Silvretta-Gebiet durchqueren. Übernachten werden wir in der komfortablen Silvrettahütte, der Wiesbadener Hütte und Jamtalhütte mit HP. Sicheres Gehen im weglosen Gelände mit Pickel und Steigeisen und Kletterkönnen bis zum zweiten Schwierigkeitsgrad sind für die Besteigung der Gipfel erforderlich, aber nicht unbedingt notwendig, um an der Tour teilnehmen zu können.
Ort
Silvretta
Trainer
daniel.schaefer@dav-freiburg.de,roland.fuchs@dav-freiburg.de
Ausbildung
nein
Kategorie
Skitour
Lostour
nein
Anmeldeschluss
19.03.18, 19:00 Uhr
Anforderungen/ Besonderheiten

LVS-Kenntnisse und gute Skitechnik.

Ausrüstung
WA
WB
WC
Schwierigkeit
ZS
max. Tourdauer pro Tag
7 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
1200 m
Klettergrad
max. Hangeigung
35 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
nein
Anfahrt
priv. PKW
Vorbesprechungstermin
20.03.2018, 19:00 Uhr
Vorbesprechungsort
Sektionshaus
Mitglieder, die ein LVS-Training in der aktuellen Saison absolviert haben, werden bevorzugt zu Touren mitgenommen.
Teilnehmeranmeldungen mit aktuellem LVS Training aus der Warteliste rücken vor.
Teilnehmeranmeldungen der vorderen Plätze ohne aktuelles LVS Training rücken nach hinten.
Die Sektion Freiburg des Deutschen Alpenvereins empfiehlt grundsätzlich bei Touren in Mittelgebirgen eine komplette LVS-Ausrüstung mitzunehmen.
Ausgenommen davon sind Touren auf Loipen und präparierten Wegen.