zurück zur Startseite Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum| Datenschutz|
< Tourenübersicht

 
6 von 7 Plätzen vergeben

LVS-Training im Schnee

LVS-Training für Experten

Tournummer
2019LVS009
Zeitraum
15.12.18, 08:00 Uhr bis 23.12.18, 17:00 Uhr
Teilnehmergebühr
20 € / Person
Zusatzkosten
offen
Beschreibung Ausbildungsmodul
Inhalte:
Vollständiger Ablauf einer Rettung
Praktische Übung einer Mehrfachverschüttung unter schwierigen Bedingungen
Umfasst nicht nur Suche und Sondierung sondern auch Rettung und Versorgung der Opfer

Zielsetzung:
Teilnehmer sind in der Lage eigenständig eine LVS-Suche durchzuführen, auch unter hohem Zeitdruck unter möglichst realen Bedingungen

Voraussetzung:
Routinierter Umgang mit LVS-Gerät
Kenntnisse des gesamten Suchablaufs
Beherrschung großer und kleiner LVS-Check

Zielgruppe:
Tourengeher mit großer Erfahrung in der LVS Suche


Ort
Feldberg oder Belchen
Trainer
andreas.flubacher@dav-freiburg.de
Telefon
+49 162 29 59 606
Ausbildung
ja
LVS_Expertentraining
Kategorie
LVS Training
Lostour
nein
Anmeldeschluss
20.12.18, 00:00 Uhr
Anforderungen/ Besonderheiten

Wer schon mehrfach das LVS-Training für Fortgeschrittene hat und sich sicher fühlt bei der Suche, ist hier genau richtig. Auch wer privat mit Freunden auf Tour geht. Das Training findet an einem der Wochenendtage zwischen 8.12. und 23.12. statt, jedoch erst dann, wenn genug Schnee liegt. Die TN verpflichten sich alle drei in Frage kommenden Wochenenden zu reservieren. Die konkrete Durchführung wird kurzfristig per mail oder telefonisch festgelegt. Alle TN bringen ein aktuelles LVS Set mit und beherrschen dieses. Tourenski oder Tourensnowboard erfoderlich. Fragen bitte frühzeitig stellen.

Ausrüstung
Schwierigkeit
k.A.
max. Tourdauer pro Tag
8 Stunden
max. Höhenmeter pro Tag
500 m
Klettergrad
max. Hangeigung
30 °
59,60
52,57,58,360,282
für Snowboard geeignet?
-
Anfahrt
Car-Sharing oder priv. PKW
Vorbesprechungstermin
08.12.2018
Vorbesprechungsort
per email und telefonisch