Tourenforum Intern Trainer| Sitemap| Kontakt| Impressum|
Aktivitäten rund um die Freiburger Hütte
Wanderungen
Rund um den Formarin-See (1 - 1 1/2 Std.):

Steineres Meer-Gehrengrat-Pöngertlekopf: Freiburger Hütte-Steinernes Meer-Gehrengrat-Pöngertlekopf-Formaschones-Formarin-Alpe-Freiburger Hütte; 5 1/2 - 6 1/2 Std.
Nur für geübte Bergwanderer bei sicherer Witterung und , freier Sicht. Der Weg vom Gehrengrat Pöngertlekopf zur Formarin-Alpe muß durch freies Gelände gesucht werden! Bei Schlechtwettereinbruch besser auf gleichem Weg zurück.
Fensterlewand und Saladinaspitze:
Freiburger Hütte-Fensterlewand (2329m, 1 1/2h)-Saladinaspitze-Saladinaboden-Rauhe Staffel-Freiburger Hütte; 3 1/2 - 4 Std. (Besteigung der Fensterlewand nur erfahrenen Bergsteigern anzuraten. Vorsicht bei Nässe. In der Rinne viel lockeres Geröll!).
Rund um die Rote Wand:
Freiburger Hütte-Formarin-Alpe-Oberes Gschröf-Unteres Johannesjoch-Klesenzajoch-Obertal-Klesenza-Alpe-Obere Laguz-In der Enge-Lange Furka-Freiburger Hütte; ca. 6 - 6 1/2 Std. oder umgekehrt.
Ganahlskopf (2314 m):
im Saladinasattel, leicht, aber lohnend (2 - 2 1/2h).
Formaletsch (2292 m,1:30h):
leicht, schöner Aussichtsberg (1 1/2 - 2h).
Roggelskopf (2284m, 2h):
Freiburger Hütte-Friedhöfle-Roggelskopf (Kletterstelle I bis II). Auf gleichem Weg zurück-ca. 5 Std. oder vom Roggelskopf Abstieg von der Nordgratscharte nach NW ins Masontal bis zum Masonweg-dann Aufstieg Gwurfjoch-Friebhöfle-Freiburger Hütte (Nur für erfahrene Bergsteiger!)
Auf die Rote Wand (2704 m):
Freiburger Hütte-Schwarze Furka-Oberes Sättele- Nordgratschulter-Nordgrat-Hauptgipfel: Anstieg: ca. 3 1/2 - 4h. Bergerfahrung, Schwindelfreiheit.
Schafberg (2413m): 2 1/2h
Von Hütte zu Hütte im Lechquellengebirge:
 
Download: Broschüre Lechquellenrunde 

Mountainbike-Touren:
Mountainbike Freaks finden in Lech am Arlberg besonders gute Voraussetzungen. Attraktive Strecken garantieren unvergessliche Abenteuer auf dem Rad. Ob alleine oder in Gruppen, Profi oder Amateur, hier ist für jeden was dabei.

Die Freiburger Hütte ist Etappenziel des Mountainbike-Fernradwanderwegs Transalp von Oberstdorf bis Torbole-Gardasee (7 Tagen/440km/14000Hm)

Mögliche Tagestouren mit dem Mountainbike:

  1. Tour Spullersee:
    Lech - Zug - Mautstraße Zugertal (autofrei) - Spullersee und retour.
    Länge: 30 km, Höhendifferenz: 400 m; leicht. Auch mit den Fahrrad möglich.
  2. Tour Formarinsee:
    Lech - Zug - Mautstraße Zugertal (autofrei) - Formarinsee und retour.
    Länge: 31 km; Höhendifferenz: 425 m; leicht. Auch mit dem Fahrrad möglich.
    Verlängerung zur Freiburger Hütte und retour zum Formarinsee (Länge 4 km, Höhendifferenz: 50 m).
  3. Tour Kriegersattel:
    Lech - Oberlech - Grubenalpe - Kriegersattel (2000 m) - Zugertobel - Zug - Lech; Länge: 12 km; Höhendifferenz: 500 m; schwierig.
Klettern
Erlebnisbereich Karstplateau im Steinernen Meer.


PROLINK GmbH